Wasser Katzenschreck mit BewegungsmelderDie wirksamste Methode Katzen zu verjagen ist ein Wasser Katzenschreck mit Bewegungsmelder! Diese Geräte versprühen automatisch einen starken Wasserstrahl, sobald eine Katze in den Erfassungsbereich läuft. Da viele Katzen extrem wasserscheu sind, werden sie die nasse Dusche so schnell nicht wieder vergessen und Ihren Garten oder Grundstück in Zukunft meiden.

Eigentlich sind die Wasser Katzenschreck Geräte nichts anderes als normale Rasensprenger, die eine eingebaute Batterie oder Akku und einen Bewegungsmelder haben. Wird der Bewegungsmelder aktiviert, löst er für ein paar Sekunden den Wassersprinkler aus und es wird eine halbkreisförmige Wassersalve versprüht.

Jeder der schon mal das charakteristische „pfft-pfft-pfft“ Geräusch eines solchen Wassersprinklers gehört hat, kann sich vorstellen, dass eine Katze nicht nur den Wasserstrahl sondern auch durch das plötzlich einsetzende Geräusch erschreckt wird. Positiv ist auch, dass diese Methode sehr tierfreundlich und komplett harmlos ist.

Wasser Katzenschreck Geräte kaufen und Erfahrungsberichte

Der meistverkaufte Contech Scare CrowWasser Katzenschreck bei Amazon ist der „Contech Scare Crow Reiherschreck„. Wie der Name schon sagt, war dieser eigentlich dazu gedacht Reiher von Fischteichen zu vertreiben, aber für Katzen ist er genauso wirkungsvoll.

Dazu kommt, dass es bislang das am besten verarbeitete Gerät ist und laut den Erfahrungsberichten bei Amazon auch meistens sehr zuverlässig funktioniert. Während andere Katzenschreck Wassersprinkler einen wackligen Erdspieß haben und zum Teil durch den Wasserdruck umfallen, oder an den Verbindungsstellen nicht genug abgedichtet sind, gibt es beim Contech Scare Crow kaum Kritikpunkte.

Die zur Stromversorgung nötige 9V-Batterie ist bereits im Lieferumfang enthalten und reicht laut dem Hersteller bei regelmäßigem Gebrauch etwa 6 Monate.

Die maximale Reichweite der Wasserstrahlen beträgt 10 Meter in der Länge und 12 Meter in der Breite, sodass theoretisch Bereiche bis zu 120 Quadratmeter damit abgedeckt werden können. Praktisch wirkt der Wassersprinkler natürlich umso besser, je näher er an den üblichen Laufrouten oder Aufenthaltsplätzen der Katzen steht.